Umstrittener "Protzbau aus Beton"

Landwirt Josef Höß zeigt sich kämpferisch

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Samerberg - Der 53-Jährige Landwirt Joseph Höß aus Rohrdorf zeigt sich kämpferisch: Er will alle juristischen Möglichkeiten ausschöpfen um den Abriss des umstrittenen Stadls zu verhindern.

Wie am Mittwoch berichtet, muss der "Protzbau aus Beton" von Josef Höß am Samerbergnun endgültig weg, und das obwohl beim Bau alle Richtlinien eingehalten wurden. Die Klage des Rohrdorfer Landwirtes vor dem Verwaltungsgericht wurde abgewiesen.

Doch Höß streicht noch lange nicht die Segel, wie er der OVB-Heimatzeitung mitteilte: "Ich fühle mich zu 100 Prozent im Recht und werde alle juristischen Möglichkeiten ausschöpfen."

Eine Berufung sei nicht zugelassen, berichtete die OVB-Heimatzeitung am Donnerstag. Doch da die Sache noch nicht rechtskräftig sei, könne der 53-Jährige Landwirt grundsätzlich gegen diese Nichtzulassung klagen. "Und das tun wir mit Sicherheit", so Höß.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie in der OVB-Heimatzeitung oder auf OVB-online.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser