Kulinarischer Herbst beginnt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Samerberg  – Bei herrlichstem Spätsommerwetter wurde am Mittag der inzwischen 18. Kulinarische Herbst von zehn Gastronomen aus dem Chiemgau und dem Inntal eröffnet.

Unter den Ehrengästen waren auch Rosenheims Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer, stellvertretende Landrätin Alexandra Burgmaier sowie die Bürgermeister aus den Gemeinden, deren Wirte beim Kulinarischen Herbst mitmachen. Die zehn Gastronomie-Betriebe stammen aus Irschenberg, Bad Aibling, Rohrdorf, Frasdorf, Samerberg, Grassau-Rottau, Übersee-Westerbuchberg, Oberaudorf und Kiefersfelden. Das Thema der heurigen Gemeinschaftsaktion lautet „Fischvielfalt aus heimischen Gewässern“, die Aktion geht bis zum 11. November und sie hält für Mehrfachbesucher verschiedene Belohnungen bereit.

Kulinarischer Herbst auf dem Samerberg eröffnet

Anton Hötzelsperger

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser