Wickie-Schiff als große Attraktion

Wikinger lockten schon Tausende in den Rosenheimer Lokschuppen

+
Beliebtes Foto-Motiv am Lokschuppen-Vorplatz: Das Wickie-Schiff! 

Rosenheim - Diese Wikinger-Ausstellung könnte dem Lokschuppen neue Rekorde bescheren: Schon am ersten Wochenende kamen 2800 Besucher. 

Die Wikinger-Ausstellung im Rosenheimer Lokschuppen hat einen erfolgreichen Start hingelegt. Bis Sonntag kamen bereits 2.800 Besucher in das Ausstellungshaus, berichtet Radio Charivari. Zum Vergleich: Die Regenwald-Ausstellung im Lokschuppen konnte letztes Jahr am Eröffnungswochenende insgesamt 2.700 Gäste verbuchen, 100 weniger als heuer.

Besonders das große Wickie-Schiff am Vorplatz hat sich schnell zum beliebtesten Foto-Motiv der Stadt entwickelt, so Ausstellungsleiter Peter Miesbeck. Die Wikinger Ausstellung läuft bis zum 4. Dezember.

Wikinger freuen sich auf erste Besucher

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser