Am Dienstagfrüh in Rosenheim

Plötzlich zieht er blank: Exhibitionist am Busbahnhof schockt Frau

Rosenheim - Am Dienstag gegen 4.50 Uhr trat am Busbahnhof in Rosenheim ein Exhibitionist einer Frau gegenüber. 

Der Mann suchte den Blickkontakt zu der nur ein paar Meter enfernt stehenden Frau, zog seine Hose runter und begann mit den eindeutigen Bewegungen. Als die sichtlich geschockte Frau ihr Handy in die Hand nahm um die Polizei zu verständigen, lief der Mann weg.

Der bislang unbekannte Täter wird um die 45 Jahre, etwa 1,75 Meter groß, kurze dunkle Haare und schlanke Erscheinung beschrieben. Zur Tatzeit trug er eine dunkle/schwarze Jacke und blaue Jeans.

Die Polizei Rosenheim ermittelt in dieser Sache und bittet um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung unter 08031/200-2200

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser