"D'griabigen e.V." und "Oberwasser" oben auf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Der Drachenbootcup fand dieses Jahr im Regen statt - trotzdem waren viele Zuschauer vor Ort. Und ein Boot sorgte für besonderes Aufsehen.

Rund 60 Teams haben sich 2012 am Drachenboot-Cup über eine Distanz von 200 Metern beteiligt: 48 Männer- und 12 Frauenmannschaften.

Trotz des fast durchweg schlechten Wetters feierten die Teams sowie die vom Organisator zur Höchszeit auf 500 geschätzen Zuschauer ausgelassen und friedlich.

Bilder vom Drachenboot-Cup 2012, Teil I

Bilder vom Drachenboot-Cup 2012, Teil III

Bilder vom Drachenboot-Cup 2012, Teil V

Die Veranstaltung ist problemlos verlaufen und es gab keine Verletzten, allerdings könnte es laut Veranstalter durchaus sein, dass am Sonntag einige Teilnehmer etwas schwerer aus dem Bett kommen als sonst....

Bilder vom Drachenboot-Cup 2012, Teil II

Bilder vom Drachenboot-Cup 2012, Teil IV

Die Besatzung der Ibeko-Braille-Paddles hatte mächtig Spaß.

Besondere Begeisterung zeigten die Zuschauer für ein teilnehmendes Team, das bis auf den Steuermann nur aus blinden Mitstreitern bestand, die Ibeko-Braille-Paddles.

Final-Ergebnisse:

Frauen (vier Teams):

1. Oberwasser

2. Fixe Nixen

3. Cool Libris 

4. ift Powerfrauen

Tagesbestzeit der Damen: Oberwasser mit 1:06,81

Männer (acht Teams):

1. D'griabigen e.V.

2. Burschenverein Kastenau

3. Mangfallpfeil

4. Stoaling-Alm

5. Fritschi

6. Theater TAM-OST

7. Wellenreiter

8. Bewegungsgruppe Klettern

Tagesbestzeit der Herren: Mangfallpfeil mit 1:04,00 (erste Angaben vor Ort)

Anmerkung der Redaktion: Nach Angaben eines Users, hat der Burschenverein Kastenau im Halbfinale mit 1:03:72 Minuten die Tagesbestzeit erreicht und damit im Halbfinale das Team Mangfallpfeil besiegt, die mit 1:04,00 langsamer fuhren!

Link

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser