Baumaßnahmen führen zu Teilsperren

Raubling - Wegen Bauarbeiten müssen Autofahrer ab heute am Inntaldreieck mit Behinderungen rechnen. Betroffen sind die A8 und die A93:

Auf der Autobahn A8 München-Salzburg erfolgt im Zeitraum von heute, Montag, bis Freitag, 28. September, die Sanierung geschädigter Brückenträger am Überführungsbauwerk der Gemeindeverbindungsstraße von Pang nach Grünthal, welches am Inntal-Dreieck die Autobahn überquert.

Hierfür müssen an den Arbeitstagen zwischen 20 und 6 Uhr in Richtung München ein bis zwei Fahrstreifen der Autobahn gesperrt werden. Zusätzlich ist es aus Gründen der Verkehrssicherheit laut Autobahndirektion Südbayern erforderlich, den Ausleitungsast der Inntalautobahn A93 in Richtung München in dieser Zeit täglich zwischen 22 Uhr und 5 Uhr zu sperren.

Dazu wird der Verkehr der A93 in Richtung München auf der A8 zur Anschlussstelle Rosenheim geführt und innerhalb der Anschlussstelle in Richtung Landeshauptstadt umgeleitet. Der Verkehr auf der Gemeindeverbindungsstraße von Pang nach Grünthal wird von den Arbeiten hingegen nicht beeinflusst. Im Baustellen-Bereich ist die zulässige Höchstgeschwindigkeit während der Baumaßnahmen auf 60 Kilometer pro Stunde beschränkt. Für die auftretenden Behinderungen bittet die Autobahndirektion die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

re/Oberbayerisches Volksblatt

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser