Fieser Streit: Mann klaut Freundin das Auto

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Raubling - Streitigkeiten mit der Lebensgefährtin haben einen 38-Jährigen dazu veranlasst, sich mit ihrem BMW aus dem Staub zu machen. Es ist nicht das einzige Vergehen des Mannes.

Einen BMW 520 mit deutschem Kennzeichen kontrollierten die bayerischen Schleierfahnder am Samstagnachmittag auf der Autobahn bei Raubling. Der Fahrer, ein 38-jähriger Bosnier, gab an, nach einer Streitigkeit mit seiner deutschen Lebensgefährtin eine Auszeit in seiner Heimatstadt Sarajevo zu brauchen. Was er nicht erwähnte, war die Tatsache, dass er einfach den BMW seiner Freundin ohne deren Erlaubnis mitnahm. Diese erstattete bei der Polizei zwischenzeitlich eine Anzeige wegen Unterschlagung.

Was er gegenüber der Polizei ebenfalls unerwähnt ließ, war ein gültiger Haftbefehl gegen ihn. Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden erließ bereits 2013 einen Strafvollstreckungshaftbefehl wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz. Abzusitzen hatte er demnach 56 Tage.

Er wurde umgehend festgenommen und das Fahrzeug sichergestellt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser