Pfefferspray in Diskothek versprüht

Mühldorf - Ein unbekannter Täter sprühte mit einer Dose Pfefferspray am Sonntagmorgen, 24. Mai, in einer Diskothek herum.

Um 3.30 Uhr versprühte er das Pfefferspray.

Eine 16-jährige Waldkraiburgerin bekam Atembeschwerden und musste zur Untersuchung ins Krankenhaus Mühldorf eingeliefert werden.

Die leere Pfefferspraydose wurde in der Toilette der Diskothek aufgefunden.

Der Täter konnte bisher nicht ermittelt werden, Hinweise bitte an die Polizei Mühldorf unter Telefon: 08631/36730.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser