Gruselige Gestalten trieben ihr Unwesen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Raubling - Trotz strömenden Regens ließen es sich viele Raublinger nicht nehmen, beim Saisonauftakt der finsteren Kramperl dabei zu sein! Zuvor kam der Nikolaus.

Die finsteren Gestalten trieben zum Vergnügen der Zuschauer auf dem Parkplatz hinter dem Gemeindeamt ihr Unwesen und tanzten um das mitgebrachte Feuer. Weit ruhiger war das Geschehen vor dem Auftritt der Kramperl: Der Nikolaus und zwei Engerl verteilten an die Kinder kleine Geschenke.

Fotos vom Auftritt:

Saisonauftakt der Raublinger Perchten "inntalpass"

Parallel zu dem Spektakel gab es für die Zuschauer Glühwein und entsprechende Brotzeiten.

jre

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser