Nach Frontalcrash schwer verletzt

Aschbach - Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer kam von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Ein 35-jähriger Mann aus Feldkirchen-Westerham fuhr am Donnerstag, gegen 14.05 Uhr, mit seinem Pkw Peugeot auf der Kreisstraße MB 4 von Aschbach in Richtung Grub. In einer Linkskurve kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Der Fahrer wurde schwer verletzt und mit einer Lendenwirbelfraktur vom BRK ins KH Agatharied gebracht.

An dem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von etwa 6000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Holzkirchen

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser