"Nach dem Abitur wird so richtig gefeiert"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Braumeister Franz Amberger (rechts) überreichte den Hauptgewinn an Michael Szabo.

Rosenheim - Michael Szabo aus Amerang steckt mitten in den Abi-Prüfungen - und ist der Gewinner der Faschings-Ausgabe des Gscheidhaferls. Er holte sich seinen Gewinn jetzt ab.

"Nach dem Abitur wird so richtig gefeiert", blickt der junge Ameranger in die nahe Zukunft und kann sich dabei ein Grinsen nicht verkneifen. Er freut sich schon darauf, in wenigen Wochen mit Freunden auf das Ende der Schulzeit anzustoßen - und das kann man mit den 50 Litern Bier, die es für den ersten Platz gibt, ausgiebig.

Mit dem Gewinn hat es bei Michael beim zweiten Versuch geklappt. Im ersten Anlauf ist der Abiturient noch Fünfter geworden. Umso mehr freut er sich jetzt über die fünf Kästen Helles, die er bei der Flötzinger Brauerei abholen konnte. Braumeister Franz Amberger überreichte den Preis und half selbstverständlich noch beim Einladen.

Aber auch die weiteren Gewinner wurden reichlich belohnt: Für den zweiten Platz gab es 30 und für den dritten Platz 20 Liter Bier.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser