„Ich bete, dass die Frau überlebt“

+

Bad Aibling - Sie ist zutiefst glücklich, dass ihr Kind lebt. Und sie ist zutiefst traurig, dass ein Retter dafür starb. Wir sprachen mit der Mutter des in die Mangfall gestürzten Buben. ** Mutiger Retter tot** Todesfalle Mangfall ** Erstmeldung **

Rosi H. klingt sehr gefasst. Weniger als einen Tag ist es her, seit sie um das Leben ihres jüngsten Sohnes gebangt hat. Ihr Sebastian (12) ist das Kind, das am Montag in die Mangfall gefallen ist.

Acht Menschen stürzten sich in den Fluss, um das Kind oder einen der Helfer zu retten. Ein Mann starb dabei, eine Frau ringt noch mit dem Tod. „Ich bete so sehr, dass sie überlebt, dass sie es schafft“, sagt Rosi H. Die Polizei habe ihr aber mitgeteilt, dass es sehr, sehr ernst um die mutige Helferin stehe.

Die Stelle, an der der Bad Aiblinger Sechstklässler Sebastian ins Wasser gefallen ist, ist keine 350 Meter von seinem Elternhaus entfernt. Sebastian hatte schon öfter da gespielt. Sein Freund, der den Sturz ins Wasser beobachtet hatte, war nach Hause zu Rosi H. und ihrem Mann gerannt, um sie zu Hilfe zu holen. Als die Eltern ankamen, „war schon alles vorbei“, sagt Sebastians Stiefvater. Helfer hatten den Buben bereits aus dem Wasser gezogen.

Der Zwölfjährige liegt derzeit noch in einer Unfallklinik. „Es geht ihm unter diesen Umständen relativ gut“, so sein Stiefvater. Der Bub war unterkühlt und mit angeschlagenem Kopf aus dem Wasser der Mangfall gezogen worden. An den Unfall oder die Rettung könne er sich nicht erinnern, erzählen die Eltern.

Mit Hilfe einer Psychologin, die ihn ab heute betreut, soll Sebastian verarbeiten lernen, was ihm zugestoßen ist. Als rosenheim24.de die Eltern am Telefon erreicht, sind sie eben auf dem Weg ins Krankenhaus.

An die Helfer gewandt möchte Sebastians Mutter Rosi eines sagen: „Es ist unglaublich toll, dass es solche Menschen gibt. Es macht uns unfassbar traurig, dass einer dabei sterben musste.“ 

ck/ro24-red

Lesen Sie auch:

Mutiger Retter überlebte nicht

Zwei selbstlose Helfer schwer verletzt

Mangfall: Vor einem Jahr starb dort ein Bub

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser