Polizei liegt Vermisstenanzeige vor 

Verzweifelte Münchnerin sucht über Facebook ihre Tochter (17) 

+
Zwei aktuelle Fotos von Joy Denzel, die ihre Mutter auf Facebook veröffentlichte. 
  • schließen

München - Der Facebook-Post der Münchnerin Esther Lumm wurde innerhalb von zwei Tagen schon von rund 3000 Menschen geteilt. Die ganze Region sucht nach einer 17-Jährigen.

Auf Anfrage von rosenheim24.de bestätigte die Pressestelle des Polizeipräsidiums München, dass die Kripo nach der Jugendlichen Joy Denzel sucht. Eine entsprechende Vermisstenanzeige wurde Mitte August aufgegeben. Nähere Informationen zum derzeitigen Ermittlungsstand lagen der Pressestelle nicht vor. 

Ihre Mutter mutmaßt, dass sich Joy in Neubiberg oder Ottobrunn aufhalten könnte. Wieso genau, schreibt sie auf Facebook allerdings nicht. Seit dem 16. August hat sie nichts mehr von ihr gehört. 

Die Vermisste ist 1.75 Meter groß, sehr schlank und hat dunkelblonde, schulterlange Haare. 

Hinweise nimmt die Kripo München unter der Telefonnummer 089/630070 entgegen. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser