Passant geht in München mutig dazwischen

Dieb will mit Seitenschneider auf Ladendetektiv einstechen

München - Am Donnerstag, 23. Mai, gegen 17.40 Uhr, entwendete ein 22-jähriger Mauretanier aus Zorneding aus einem Kaufhaus in der Altstadt mehrere Kleidungsstücke und verließ dieses wieder über einen Ausgang in Richtung Sonnenstraße. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Ein 28-jähriger Ladendetektiv konnte den 22-Jährigen beim Diebstahl beobachten und versuchte diesen nach dem Verlassen des Kaufhauses aufzuhalten. Hierzu hielt der Ladendetektiv den 22-Jährigen an dessen Rucksack fest. Der 22-Jährige konnte sich losreißen und schob den Ladendetektiv von sich weg. Nach kurzer Verfolgung packte der Ladendetektiv den 22-Jährigen auf Höhe der Schlosserstraße am Kragen seines T-Shirts, welches dabei zerriss. 

Der 22-Jährige zog aus seiner Hosentasche einen Seitenschneider und versuchte mit diesem auf den Oberkörper des Ladendetektivs einzustechen. Ein bislang unbekannter Passant, welcher auf die Situation aufmerksam geworden war, konnte die Stichausführung verhindern, indem er den Arm des 22-Jährigen festhielt. Mit Unterstützung eines zwischenzeitlich hinzugekommenen weiteren Ladendetektivs konnte der 22-Jährige überwältigt und schließlich der Polizei übergeben werden. Der 28-Jährige wurde durch die Auseinandersetzung leicht verletzt. 

Der 22-Jährige wurde vorläufig festgenommen und der Haftanstalt des Polizeipräsidiums München überstellt. Zur Klärung der Haftfrage wird er am Freitag dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Das Kommissariat 61 (räuberischer Diebstahl) ermittelt nun gegen den 22-Jährigen wegen des schweren räuberischen Diebstahls

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, insbesondere der Passant, welcher dem Ladendieb zu Hilfe kam, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 61, Telefon 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizei München

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT