3 806 gesamt in Bayern

Neueste Statistik: So viele Millionäre gibt es in der Region

  • schließen

Landkreis - In Bayern leben immer mehr Einkommensmillionäre - also Menschen, die jährlich mindestens eine Millionen Euro verdienen. Auch wenn diese Zahlen bereits vier Jahre alt sind, wurden sie erst am Montag veröffentlicht. So sind die Zahlen für die Städte der Region:

Die Zahl der Einkommensmillionäre in Bayern ist binnen drei Jahren stark gestiegen. So verdienten 3800 Menschen im Jahr 2013 mindestens eine Million Euro. Die Zahl ist damit seit 2010 um mehr als 20 Prozent gestiegen, wie das Landesamt für Statistik am Montag mitteilte. Zusammen verdienten die Millionäre 10,5 Milliarden Euro - von dem Geld hätte man die Elbphilharmonie in Hamburg 13 Mal bauen können. 3,7 Milliarden Euro Einkommenssteuer bezahlten die Millionäre zusammengerechnet.

Mehr als die Hälfte lebt in Oberbayern, etwa ein Drittel in und um München. Besonders hoch ist die Millionärsdichte im Landkreis Starnberg. Dort kommen auf 10.000 Bewohner 14 Millionäre, in ganz Bayern sind es drei Millionäre pro 10.000 Einwohner. Menschen, die aufgrund ihres Vermögens Millionäre sind, werden nicht von der Statistik erfasst.

Stadt und Landkreis Rosenheim:

19 in der Stadt und 87 im Landkreis Rosenheim, so viele Einkommensmillionäre hat das Landesamt für Statistik im Jahr 2013 gezählt. Damit kamen vor vier Jahren 3,1 Millionäre auf 10.000 Einwohner in der Stadt und 3,5 im Landkreis. Sowohl Stadt als auch Landkreis liegen somit unter dem oberbayerischen Durchschnitt. 

Landkreis Traunstein:

Im Landkreis Traunstein kommen 2,7 Millionäre auf je 10.000 Einwohner - damit ergibt sich, dass im Jahr 2013 46 Millionäre im Kreis Traunstein gezählt wurden.

Landkreis Altötting:

16 Millionäre hat das Landesamt für Statistik im Landkreis Altötting gezählt. So bildet der Landkreis mit 1,5 Millionären pro 10.000 Einwohner das Schlusslicht in Oberbayern.

Landkreis Mühldorf:

Hier erfasste die Statistik 30 Menschen, die im Jahr 2013 mehr als eine Million Euro verdienten. Mit 2,7 Millionären pro 10.000 Einwohner liegt Mühldorf damit nur knapp unter dem Durchschnitt von 3,0.

Landkreis Berchtesgadener Land:

Im Jahr 2013 verdienten laut Landesamt für Statistik 20 Menschen mehr als eine Million Euro in diesem Jahr. Damit gibt es 2,0 Millionäre pro 10.000 Einwohner.

Hier können Sie die Statistik für alle bayerischen Städten, Landkreisen und Bezirke einsehen.

mh mit Material der dpa

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Daniel Reinha

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser