Lebende Katze in Mülltonne geworfen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Adlkofen - Bei lebendigem Leib ist eine junge Katze in einer zusammengeknoteten Plastiktüte in eine Mülltonne geworfen worden.

Eine Frau fand das Kätzchen in der niederbayerischen Gemeinde Adlkofen (Kreis Landshut) in der Tonne, die auf dem Gehweg abgestellt war. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte die Frau die Schreie des etwa zwei Monate alten Kätzchens gehört. Eine hilfsbereite Nachbarin kümmerte sich um das Tier und rief die Polizei. Das Kätzchen ist wieder wohlauf.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser