Lass Blumen sprechen: die Orchideen-Schau

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Sie war der Star auf Messen in Passau, Landshut und Coburg, jetzt kommt die von der Kinold Messegesellschaft konzipierte Orchideen-Sonderschau auch nach Rosenheim!

Die Orchideenschau mit ihren rund 30.000 Blüten sprengt die Dimensionen herkömmlicher Blumen-Präsentationen und verwandelt eine komplette Halle in ein Blütenmeer mit Dschungelcharakter. Hunderte von Kubikmeter Erde und Rindenmulch machen aus der Zelthalle (Halle 5) eine Tropenlandschaft mit Flussläufen und verschlungenen Pfaden.

Verantwortlich für die Blütenpracht ist das Unternehmen Karge in Dahlenburg. Das Unternehmen ist einer der größten Orchideenzüchter Europas und stattet Blumenfeste und Großevents auf der ganzen Welt aus. Die Blüten kommen in klimatisierten Spezialbehältern nach Rosenheim und werden erst unmittelbar vor Ausstellungsbeginn kunstvoll in der Halle arrangiert.

Für ganz besondere Glanzpunkte sorgt eine aufwändige Laser- und Wassershow der Augsburger Firma Oxygon. Das Unternehmen mit Büros in London, Dubai und Las Vegas ist Spezialist für effektvolle Lasertechnik und damit weltweit erfolgreich. Die Lasershow wurde speziell für die Bedingungen der Messehalle 5 zusammengestellt und findet mehrmals täglich statt. Damit wird die Halle 5 zum optischen Höhepunkt der Neuen Messe Rosenheim.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Messe Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser