Auf Marquartsteiner Friedhof 

Bereits zum achten Mal: Unbekannter schändet Grab 

Marquartstein - Ein bislang unbekannter Täter hat es auf ein Grab auf dem Marquartsteiner Friedhof abgesehen. Bereits zum achten Mal riss er dort Blumen aus: 

Innerhalb eines Jahres wurde am Mittwoch nun zum achten Male immer wieder dasselbe Grab auf dem Friedhof in Marquartstein heimgesucht. In der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr riss eine nicht bekannte Person Blumen aus, und legte diese auf die Marmorplatte des Grabes. 

In früheren Fällen wurden die Blumen auch schon mitgenommen. Dem Grabeigentümer entsteht jedesmal ein Schaden von ca. 30 Euro. Andere Gräber sind offenbar nicht betroffen. Hinweise bitte an die Polizei Grassau, Tel: 08641/95410.

Pressemeldung Polizeiinspektion Grassau

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Nicolas Armer

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser