Mangs Klinikpläne sorgen für Bedenken

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
So soll der Neubau aussehen: Auf der Grafik sieht man auch zwei Radlfahrer. Die Anwohner befürchten dagegen mehr Autoverkehr.

Feldkirchen-Westerham - Der geplante Klinikneubau auf dem Gelände von Schloss Altenburg sorgt bei den direkten Anwohnern für Bedenken. Sie befürchten mehr Verkehr:

Lesen Sie auch:

Facelifts für die Seele

Bürgermeister Bernhard Schweiger bei Charivari:

O-Ton

In der Gemeinde Feldkirchen-Westerham sorgt der geplante Klinikneubau auf dem Gelände von Schloss Altenburg derzeit für Gesprächsstoff. Die direkten Anwohner des Schlosses haben dem Bürgermeister Bernhard Schweiger gegenüber ihre Bedenken geäußert. Sie befürchten, dass es durch den Klinikbetrieb zu sehr viel mehr Verkehr auf der kleinen Straße durch Altenburg kommen könnte.

Bei den Planungen geht man von 40 zusätzlichen Autos auf, die jeden Tag die Straße zum Schloss benutzen würden. Auf dem Gelände von Schloss Altenburg will der Schönheitschirurg Dr. Werner Mang eine psychosomatische Klinik bauen, das Schloss selbst soll als Therapiegebäude integriert werden.

Mang eröffnet Schlossklinik Altenburg

Im Rahmen einer Bürgerversammlung wird das Bauvorhaben am Mittwoch den 14. November um 18:00 Uhr allen Interessierten vorgestellt.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser