Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Frau schwer verletzt

Autofahrer erfasst Fußgängerin und fährt einfach weiter – Polizei sucht bestimmten Wagen

Eine Frau wurde bei einem Unfall schwer verletzt (Symbolbild).
+
Eine Frau wurde bei einem Unfall schwer verletzt (Symbolbild).

Ein Autofahrer hat in Lohr am Main mit seinem Wagen eine Frau erfasst. Doch anstatt sich um sie zu kümmern, fuhr er einfach weiter.

Lohr am Main - Eine 38-jährige Fußgängerin ist in Lohr am Main (Landkreis Main-Spessart) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Fahrer des Wagens einfach weiter, ohne sich um die Frau zu kümmern, die auf der Straße liegen blieb. 

Sanitäter versorgten die Frau am Sonntagabend und brachten sie in eine Klinik. Die Polizei suchte vergeblich nach dem silbernen Auto, das bei dem Unfall vermutlich beschädigt wurde.

Lesen Sie auch: Drama am S-Bahnsteig: Zwei junge Fußballer tot – Jugendliche in Gleis gestürzt

dpa

Kommentare