Hier sehen Sie die SoFi im Live-Stream

Zum ersten Mal seit 16 Jahren findet wieder eine Sonnenfinsternis statt - damit Sie dieses Ereignis auch am Schreibtisch nicht verpassen, haben wir für Sie hier zwei Live-Streams:

Machen Sie mit!

Schicken Sie uns ein schönes Foto von der Sonnenfinsternis! Wir freuen uns über Zusendungen am Freitag an unsere E-Mail-Adresse redaktion@ovb24.de

Am Freitagvormittag, zum kalendarischen Frühlingsstart, steht Deutschland eine Sonnenfinsternis bevor. Bei dieser schiebt sich der Mond zwischen Erde und Sonne, so dass diese verdeckt wird. Für Freitag wird eine totale Sonnenfinsternis erwartet, die in Deutschland aber nur als partielle Finsternis zu sehen sein wird. Zuletzt gab am 11. August 1999 hierzulande eine totale Sonnenfinsternis und so schnell wird sich dieses Ereignis nicht wiederholen: Erst am 3. September 2081 wird es wieder völlig dunkel!

Obwohl eine totale Dunkelheit in unserer Region ausgeschlossen werden kann, ist es wichtig, die Augen vor dem Himmelsspektakel richtig zu schützen. Auf gar keinen Fall zur Beobachtung der Sonnenfinsternis geeignet ist eine normale Sonnenbrille. Die hohe UV-Strahlung der Sonne kann zu Netzhautschäden am Auge führen. Auch von Schweißerbrillen ist abzuraten!

Somit bleibt nur die Anschaffung einer zertifizierten Sonnenfinsternis-Brille - haben Sie keines der begehrten Stücke mehr ergattern können und die Spezialfolie zum Selberbasteln war ebenfalls vergriffen, können Sie das Ereignis auch über das Smartphone-Display verfolgen. So blicken Sie nicht direkt in die Sonne und setzen ihre Augen der gefährlichen Strahlung aus.

Auch alle, deren Chef nichts für das Spektakel übrig hat und die am Schreibtisch sitzen bleiben müssen, kommen hier auf ihre Kosten:

Live-Stream der Rosenheimer Sternwarte (funktioniert nur auf Desktop-PC)

YouTube-Live-Stream aus München:

YouTube-Live-Stream aus Hannover:

YouTube-Live-Stream aus Großbritannien:

bp

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser