Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei bittet um Mithilfe

Frau belästigt: Exhibitionist am Abtsdorfer See

Laufen - Eine Anwohnerin wurde am Abtsdorfer See von einem Exhibitionist belästigt:

Am Sonntag wurde eine in der Nähe des Abtsdorfer Sees wohnende Frau gegen 16 Uhr von einem Mann belästigt. Der Mann hatte dazu eindeutige exhibitionistische Handlungen an sich vorgenommen. Der als Ausländer mit guten Deutschkenntnissen beschriebene 35- 40 Jahre alte Mann trug ein rotes Poloshirt, eine schwarze ärmellose Jacke, eine schwarze Hose und war mit einem Fahrrad unterwegs. Er ist ca. 1,75 Meter groß und hatte dunkle glatte Haare. 

Nachdem die Mitteilerin die Polizei verständigte, floh er mit seinem Fahrrad in Richtung Saaldorf- Surheim. Die Polizei Laufen bittet um sachdienliche Hinweise zur Person des Exhibitionisten.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare