Das Wetter in der Region

Bleibt das Wetter in den kommenden Tagen winterlich?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Der erste Schnee ziert nun die bayerischen Alpen und wird voraussichtlich auch die weiteren Tage dort liegen bleiben. Die Aussichten bis Freitag:

Eisige Temperaturen und Schnee, das ist die momentane Wetterlage in unserer Region. Die Vorhersagen für die nächsten Tage gestalten sich eher schlecht als recht, da die Aussichten auf die Rückkehr des schönen Herbstwetters nicht sehr rosig sind. 

In der Nacht zum Donnerstag ist mit Schnee zu rechnen, da die Schneeflocken bis unter 500 Meter fallen.  Deswegen sollte man auch Glätte durch Matsch und überfrierende Nässe einkalkulieren. Den Tag über ist besonders in den Gebieten Berchtesgadener Land, Chiemgau und Rosenheim mit Neuschnee zu rechnen. Teilweise sind Niederschläge anstelle von Schnee in Mühldorf zu erwarten. 

Die Temperaturen an diesen kalten Tagen schwanken in der ganzen Region zwischen minus zwei und plus drei Grad. Es sind schwache bis mäßige Böen möglich.

Der Freitag gestaltet sich etwas milder wobei es nur vereinzelt weiter weiß werden soll. Die Wolkendecke kann sich manchmal etwas lichten, sodass es im Kreis Mühldorf und Altötting sogar ganz aufhören kann zu schneien. Die Höchstwerte liegen hier bei fünf Grad.

ls/Deutscher Wetterdienst

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser