Fotostrecke

Übungen der Feuerwehren im Landkreis Traunstein

Einsatz des Digitalfunks Hier geben die Teilnehmer Infos von der Einsatzstelle an die Einsatzleitung weiter Im Mittelpunkt Kreisbrandrat Christof Grundner.
1 von 7
Einsatz des Digitalfunks Hier geben die Teilnehmer Infos von der Einsatzstelle an die Einsatzleitung weiter Im Mittelpunkt Kreisbrandrat Christof Grundner.
Planübung am Reissbrett so lassen sich große Einsatzlagen übersichtlich und einfach darstellen.
2 von 7
Planübung am Reissbrett so lassen sich große Einsatzlagen übersichtlich und einfach darstellen.
Abschließendes Feedback und Druchsprache der Entscheidungen sowie Verbesserungsmöglichkeiten mit allen Teilnehmern.
3 von 7
Abschließendes Feedback und Druchsprache der Entscheidungen sowie Verbesserungsmöglichkeiten mit allen Teilnehmern.
Am Einsatzleitfahrzeug laufen die Infos zusammen Die Einsatzleiter treffen nach der Darstellung die Entscheidungen über den weiteren Verlauf.jpg
4 von 7
Am Einsatzleitfahrzeug laufen die Infos zusammen Die Einsatzleiter treffen nach der Darstellung die Entscheidungen über den weiteren Verlauf.jpg
Gruppenbilddes ersten Lehrgang Einsatzleiter vor dem Feuerwehrhaus Erlstätt links die Teilnehmer rechts Kreisbrandrat Christof Grundner sowie beide Fach KBM Florian Scholz und Ingo Klepke.
5 von 7
Gruppenbilddes ersten Lehrgang Einsatzleiter vor dem Feuerwehrhaus Erlstätt links die Teilnehmer rechts Kreisbrandrat Christof Grundner sowie beide Fach KBM Florian Scholz und Ingo Klepke.
In sogenannten Planspielen lassen sich große Schadenslagen einfach und schnell darstellen wie hier beispielsweise eine Massenkarambolage auf der Autobahn.
6 von 7
In sogenannten Planspielen lassen sich große Schadenslagen einfach und schnell darstellen wie hier beispielsweise eine Massenkarambolage auf der Autobahn.
Theoretische Grundlagen von Fach KBM Florian Scholz.
7 von 7
Theoretische Grundlagen von Fach KBM Florian Scholz.

Rubriklistenbild: © hob

Kommentare