Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Medieninformation Stadt Traunstein

Dreistündige Naturführung für die ganze Familie

Eine Nahaufnahme von roten Hagebutten
+
Hagebutte, Schlehdorn, Hundsrose und Co. gibt es bei der Heckenwanderung mit Daniela Spies am 10. Oktober zu entdecken.

Traunstein - Ab durch die Hecke heißt es am 10. Oktober um 14 Uhr. Dann laden die Stadt Traunstein und Daniela Spies zu einer Entdeckungsreise vor der Haustür ein:

Bei der rund dreistündigen Naturführung wird deutlich, dass Hecken nicht nur als Sichtschutz dienen, sondern Lebensraum für zahlreiche Pflanzen und Tiere sind. Ihre Blätter und Blüten, Samen und Früchte finden darüber hinaus seit langer Zeit vielfältige Verwendung, etwa in der Hausapotheke und der heimischen Küche. 

Die Heckenwanderung mit Daniela Spies kostet 10 Euro, ermäßigt 5 Euro. Treffpunkt ist am Spielplatz an der Traun in der Gasstraße. Die Anmeldung online unter www.traunstein.de oder in der Tourist-Information im Rathaus (Telefon 0861/65-500, E-Mail: touristinfo@stadt-traunstein.de) ist erforderlich. 

Medieninformation Stadt Traunstein

Kommentare