+++ Eilmeldung +++

Ab 19. Mai alle Termine abgesagt?

Verwirrung um Stopp der Erstimpfungen in bayerischen Impfzentren: Ministerium relativiert Anweisung

Verwirrung um Stopp der Erstimpfungen in bayerischen Impfzentren: Ministerium relativiert Anweisung

Online-Veranstaltung der SPD-Bundestagsfraktion

Diskussionsabend: „Mehr Zeit für Familien“

Sönke Rix, Sprecher der Arbeitsgruppe Familie, Senioren, Frauen und Jugend der SPD-Bundestagsfraktion
.
+
Sönke Rix, Sprecher der Arbeitsgruppe Familie, Senioren, Frauen und Jugend der SPD-Bundestagsfraktion .

Landkreis - Die heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler lädt am 27. April zum Online-Dialog zum Thema „Mehr Zeit für Familien“ ein.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler lädt am Dienstag, den 27. April um 18 Uhr zum Online-Dialog mit ihrem Kollegen Sönke Rix, Sprecher der Arbeitsgruppe Familie, Senioren, Frauen und Jugend der SPD-Bundestagsfraktion zum Thema „Mehr Zeit für Familien“ ein. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu dem Online-Dialog eingeladen. Die Konferenz wird Live auf www.facebook.com/Baerbel.kofler übertragen.

Wir wollen uns mit Ihnen über folgende Fragen austauschen: Wie leben Familien heute? Wie geht es Familien in der Corona-Pandemie? Wie haben sich Einkommen, Erwerbstätigkeit und Partnerschaftlichkeit in Familien entwickelt? Was können wir noch tun, um Familien zu fördern und allen Kindern einen guten Start ins Leben zu ermöglichen? Wir freuen uns Sie über die familienpolitischen Vorhaben der SPD-Bundestagsfraktion zu informieren und mit Ihnen darüber zu diskutieren“, so die heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler und führt weiter an: „Die Veranstaltung findet digital statt und wird live auf www.facebook.com/Baerbel.Kofler zu verfolgen sein. Gerne können Sie uns Ihre Fragen zur Familienpolitik schon vorab an baerbel.kofler.wk@bundestag.de zukommen lassen. Wir werden versuchen möglichst viele Ihrer Fragen während der Veranstaltung zu beantworten.“

Pressemitteilung Wahlkreisbüro Dr. Bärbel Kofler, MdB

Kommentare