Chiemgausbeste.de - die Bestenlisten für die Region

Wo gibt es die beste Nachhilfe im Chiemgau? So haben Sie abgestimmt

+

Chiemgau - Das Zwischenzeugnis naht mit Riesenschritten - eine erste Notenbilanz für Schüler und Eltern. Und auch wenn die nicht so rosig ausfällt: noch ist das Schuljahr nicht rum und eine schlechte Note kann durchaus gedreht werden. Mit der richtigen Nachhilfe zum Beispiel.

Eine 5 in Mathe? Oder gar eine 6 im letzten Aufsatz? Da hilft oft nur noch ein Nachhilfe-Lehrer. Bei einer guten Nachhilfe lernt man die Hintergründe und Zusammenhänge eines Lernstoffs zu verstehen, um komplexe Aufgaben dann auch in den Schulaufgaben allein lösen zu können. Zudem gilt es herauszufinden, ob der Schüler besser allein oder in einer Gruppe lernt. Nicht zuletzt muss die Chemie zwischen Nachhilfelehrer und Schüler stimmen, um ein optimales Ergebnis erreichen zu können. Im Chiemgau gibt es verschiedene Nachhilfe-Studios für die Sie abgestimmt haben und auch weiter abstimmen können. Wenn auch Sie noch mit abstimmen wollen: >>> Hier geht es zum Voting. <<<

Sie haben noch Ergänzungen für diese Liste? Dann schreiben Sie uns Ihre Empfehlung an chiemgausbeste@ovb24.de, wir freuen uns auf Ihre Mail!

Die Besten auf einen Blick

Auf chiemgausbeste.de können Sie sich jederzeit in zahlreichen Listen über die besten Pizzen, Schulen oder Wellnessangebote informieren oder Sie stimmen selbst ab, weil Sie Ihre positiven Erfahrungen mit anderen teilen möchten. Insgesamt zehn Kategorien geben Auskunft über viele Geschäfte, Dienstleister und Service-Angebote, die von den Chiemgauern empfohlen werden.

Steht ein Besuch in Rosenheim an? Dann schauen Sie auch auf rosenheimsbeste.de vorbei.

Auch hier gibt es viele Listen, vom besten Cocktail bis zum besten Taxiunternehmen ist alles dabei.

ha

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion