Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Spaziergang zu Flüssen und Brunnen

Stadtführung in Rosenheim: Wasser als Lebensader und Gefahr

Stadtführerin Rosi Fery am Nepomukbrunnen
+
Die Stadtführerin Rosi Fery am Nepomukbrunnen.

Rosenheim - Am 26. Juni findet in Rosenheim eine Stadtführung zum Thema Wasser statt. Dabei werden die Bachläufe, Brunnen und Flüsse der Stadt besucht.

Die Meldung im Wortlaut

Dieser Spaziergang zu Bachläufen, Brunnen und Flüssen in Rosenheim startet am 26. Juni um 14 Uhr vor der Touristinfo am Parkhaus P1. Dabei dreht sich alles um das Thema Wasser in Rosenheim. Die Gäste erfahren Hintergründe und Geschichten über die Bedeutung von Wasser zur Versorgung, als Dekoration, für Sicherheit, als Transportweg und zur Industrialisierung. Aber auch die Gefahren von zu viel oder zu wenig Wasser sind bei diesem kurzweiligen Rundgang Thema. Die Tour endet am Inn bei der Mangfall Mündung.

Jetzt Teilnahme sichern! Karten sind online im Webshop unter www.touristinfo-rosenheim.de oder in der Touristinfo Rosenheim im  Parkhaus P1, Hammerweg 1, erhältlich. Weitere Informationen auch telefonisch unter: 08031/365-9061. Die Plätze sind auf 20 Personen limitiert.

Pressemitteilung Veranstaltungs- und Kongress GmbH Rosenheim

Kommentare