Auf Anweisung der Regierung

Rosenheimer Hallenbad ab 31. Oktober geschlossen - vorerst letzter Badetag am Freitag

Rosenheim - Die Corona-Beschränkungen treten in Rosenheim schon am Freitag ab 21 Uhr in Kraft. Deshalb bleibt auch das Rosenheimer Hallenbad ab Samstag geschlossen.

Die Meldung im Wortlaut


Das Hans-Klepper-Hallenbad schließt ab Samstag, 31. Oktober voraussichtlich bis Ende des Monats. Der vorerst letzte Badetag ist Freitag, 30. Oktober.

Die Stadt Rosenheim setzt auf Anweisung der Regierung von Oberbayern die landesweit ab kommenden Montag, 2. November geltenden Conrona-Beschränkungen bereits ab morgen Freitag, 30. Oktober, 21 Uhr in Kraft.

Pressemitteilung der Stadtwerke Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare