Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Spielstadt für Kinder

34. Mini Rosenheim 2022: Anmeldung zur beliebten Sommerferienaktion startet

Anmeldung Spielstadt Mini Rosenheim
+
Die Anmeldungen für die Spielstadt sollen möglichst online erfolgen.

Rosenheim - Von 1. bis 12. August gibt es bei Riedering wieder die Spielstadt Mini Rosenheim.

Die Meldung im Wortlaut

Für die Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren wird es wieder ein Riesenspaß, wenn sich in den ersten beiden Sommerferienwochen (1. bis 12. August) die Anzahl der Gemeinden im Landkreis Rosenheim kurzfristig von 46 auf 47 erhöht! In der Spielstadt Mini Rosenheim, die auf dem landkreiseigenen Jugendzeltplatz Kohlstatt bei Riedering stattfindet, werden in dieser Zeit insgesamt fast 40 Betreuerinnen und Betreuer viele Werkstätten anbieten.

In diesen können die Kinder arbeiten, Geld in Form von „Mini-€“ verdienen und das Geld dann natürlich auch wieder ausgeben für Besuche im Kino, im Spielepark oder andere Einkäufe. Neben der Stadtverwaltung, dem Arbeitsamt und der Bank gibt es wieder ein Klinikum, die Schreinerei, die Malerei, etliche kreative Bastel-Werkstätten und und und. Auch der Zirkus wartet auf die vielen Artisten und Clowns, die sicherlich für viele Aufführungen sorgen. Oder die Kinder machen sich selbstständig als Taxiunternehmen, werden Straßenmusikanten oder lassen sich als Bürgermeisterin oder Bürgermeister wählen, um dann mit viel Verhandlungsgeschick zu versuchen, ihre Wahlversprechen  umzusetzen.

Auch der Zirkus wartet auf die vielen Artisten und Clowns.

Wochenweise Anmeldungen sind ab Montag, 2. Mai über die Online-Plattform beim Kreisjugendring Rosenheim möglich. Die Zuteilung der Plätze erfolgt in mehreren  Verlosungsrunden – die Bestätigungen werden per Mail verschickt! Die Teilnahmegebühr beträgt 50,- € pro Woche bei eigener Anreise

Viele Kommunen aus dem Landkreis bieten im Rahmen ihres Ferienprogrammes auch  einen 2-Tages-Besuch in der Spielstadt an (teilweise inkl. Anreise mit einem Bus) – nähere Informationen hierzu gibt es direkt bei den Kommunen. Der Kreisjugendring Rosenheim ist für Fragen telefonisch unter 08031 / 2334960, per  Mail unter ferienprogramm@kjr-rosenheim.de oder per Fax unter 08031 / 33825  erreichbar. Bitte beachten Sie, dass Anmeldungen möglichst online erfolgen und nur in Ausnahmefälle telefonisch angenommen werden. 

Weitere Informationen stehen auf der Homepage des KJR unter www.kjr-rosenheim.de (unter Aktuelles / Spielstadt Mini Rosenheim) oder direkt auf der Online-Anmelde Plattform unter www.unser-ferienprogramm.de/kjr-rosenheim!

Pressemitteilung Kreisjugendring Rosenheim

Kommentare