Wegen den neuen Corona-Verordnungen

Faschingsgilde Bad Aibling sagt Jahreshauptversammlung ab

Bad Aibling - Wegen den neuen Corona-Verordnungen sagt die Faschingsgilde Bad Aibling die geplante Jahreshauptversammlung ab.

Die Meldung im Wortlaut:


Aufgrund der Verordnungen/Empfehlungen des Gesundheitsamtes Rosenheim im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, betreffend Stadt und Landkreis Rosenheim vom 24.08.2020, sagt die Faschingsgilde Bad Aibling e.V. vertreten durch das Präsidium, die für Dienstag, 1. September 2020 anberaumte Jahreshauptversammlung im Gasthaus Kriechbaumer, Ebersberger Str. 72 in 83043 Bad Aibling ab.

Die Versammlung wird zu einem noch zu bestimmenden Termin nachgeholt, wenn dies die entsprechenden Bestimmungen zulassen und eine ordnungsgemäße Durchführung gewährleistet ist. Einladung dazu erfolgt fristgerecht.

Pressemeldung Faschingsgilde Bad Aibling e.V.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare