Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ab Montag gültig

Arbeiten in der Nähe des Südtiroler Platzes - neue Wege zum Bahnhof Rosenheim

Ab Montag (14. Juni) beginnen die Arbeiten zur Errichtung eines Pegelhauses am Mühlbach südlich der Gießereistraße im Ausbaubereich des Südtiroler Platzes.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Rosenheim - Die Arbeiten werden im Auftrag der Bahn im Zusammenhang mit der Mühlbachumlegung ausgeführt. Die Baumaßnahme hat Auswirkungen auf die Erreichbarkeit des Bahnhofes und des Fahrradparkhauses. Folgende Regelungen gelten ab Montag:

  • Die entlang des Mühlbachs aus Richtung Gießereistraße bisher vorhandene Fußgängerverbindung zum Fahrradparkhaus und zum Bahnhofsgebäude ist ab Montag, 14. Juni gesperrt.
  • Der Zugang zum Bahnhof ist für Fußgänger nur über den Südtiroler Platz an der Ampelanlage Luitpold-/Bahnhofstraße möglich.
  • Radfahrer können den Bahnhof und das Fahrradparkhaus nur aus Richtung Eduard-Rüber-Straße und der dortigen Zufahrt zum Südtiroler Platz in Höhe B&B-Hotel erreichen.

Die jeweiligen Umleitungen werden ausgeschildert. 

Pressemeldung Stadt Rosenheim

Rubriklistenbild: © Sebastian Kahnert

Kommentare