Störung bei Meridian: Strecke wieder frei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Der Streckenabschnitt zwischen Prien und Rosenheim war wegen eines Oberleitungsschadens bei Meridian in beide Richtungen gesperrt. Fahrgäste müssen mit Verspätungen rechnen.

UPDATE 15.30 Uhr:

Die Streckensperrung wurde nun aufgehoben. Ein Oberleitungsschaden verursachte die Störung, wie die Pressestelle des Meridian rosenheim24.de erklärte. Fahrgäste müssen dennoch mit kurzen Verspätungen rechnen.

Erstmeldung 15.10 Uhr

Aufgrund einer Störung ist der Streckenteil zwischen Prien und Rosenheim in beide Richtungen gesperrt. Der Meridian pendelt zwischen Salzburg und Prien sowie zwischen Rosenheim und München Hbf.

Zwischen Prien und Rosenheim sollen Fahrgäste den eingerichteten Busnotverkehr (SEV) nutzen. Er verkehrt mit aktuell jeweils einem Bus je Richtung.

redro24

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © sl

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser