Rückblick auf 2015

Die PI Fahndung Traunstein hatte ein ungewöhnliches Jahr

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 6
Kfz-Halle der PIF Traunstein mit Flüchtlingen im Sommer 2015.
2 von 6
Blick in ein Schleuserfahrzeug an der Anschlussstelle Bad Reichenhall der A8 Richtung München am 10. Juli 2015.
3 von 6
3 kg Haschisch, die ein Deutscher bei der Ausreise in einem Zug bei sich hatte am 05. November 2015.
4 von 6
Feststellung entwendeter Baumaschinen und Fahrräder am 19. November 2015
5 von 6
6 von 6
Der Leiter der PI Fahndung Traunstein, Polizeioberrat Bernhard Resch.

Landkreis/Piding - Rückblick auf das Jahr 2015: Das war sicher das ungewöhnlichste Jahr seit Bestehen der Polizeiinspektion Fahndung Traunstein:

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.