Keine Spur von vermisstem Rentner

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Wer hat den 70-Jährigen gesehen?

Rosenheim - Trotz ausführlicher Suche gibt noch keine Spur vom seit Donnerstag vermissten Rentner aus Rosenheim (wir berichteten).

Ein Unglücksfall ist zu befürchten. Wem ist der Mann aufgefallen?

Der 70-Jährige war um die Mittagszeit mit Fahrrad und Hund an der Mangfall in Rosenheim unterwegs und nicht nach Hause zurück gekehrt. Hund und Rad wurden später am Mangfalldamm im Bereich Oberwöhr entdeckt, von dem Mann fehlte jede Spur.

Möglicherweise ist er in den Fluss gestürzt. Die eingeleitete Suchaktion mit hohem Kräfteansatz und einer Vielzahl von Einsatzmittel durch Polizei, Wasserwacht, Feuerwehr und THW wurde in den Abendstunden ergebnislos abgebrochen. Die Suche wurde am Freitag fortgesetzt, auch wieder mittels Polizeihubschrauber aus der Luft.

Der Mann konnte jedoch nicht gefunden werden.

Der Rentner ist etwa 185 cm groß und von normaler Statur. Er hat kurzes weißes volles Haar und einen Oberlippenbart und war bekleidet mit dunkler Jeans und schwarzer Jacke.

Wem ist der Vermisste am Donnerstag nach 11 Uhr, aufgefallen? Hinweise bitte an Polizei oder Kripo Rosenheim unter Telefon 08031/2000.

Lesen Sie auch:

70-Jähriger vermisst - Unglücksfall?

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser