Wie ein Lkw-Unfall auf der Autobahn

Güterschiff blockiert: Stau auf dem Main

Dettelbach - Ein querstehendes Güterschiff hat die Schifffahrt auf dem Main bei Dettelbach im unterfränkischen Landkreis Kitzingen blockiert.

Wie die Polizei mitteilte, hatte das Schiff am Freitag einen technischen Defekt. Aus bislang ungeklärter Ursache stoppte der Motor und ließ sich nicht mehr starten. Der mit 970 Tonnen Metallrollen beladene Frachter wurde von der Strömung erfasst und fiel quer, so dass sich Bug und Heck auf Grund setzten. Am Abend versuchte ein Arbeitsboot, das Schiff frei zu schleppen. Die Beamten gingen davon aus, dass sich die Bergung über mehrere Stunden hinziehen werde. Bereits am Donnerstagabend hatte ein Frachter nahe Ochsenfurt die Mainschifffahrt blockiert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser