Auf Höhe Marwang 

Autofahrer übersieht Motorrad: 29-Jähriger schwer verletzt 

+
  • schließen

Grabenstätt - Ein schwerer Unfall hat sich am Freitagabend auf der TS3 bei Marwang ereignet. Ein Autofahrer übersah einen 29-jährigen Biker - es kam zum Zusammenstoß. 

Am Freitag gegen 21.40 Uhr, wollte ein 52-jähriger Marwanger von der Max-Buchfellner-Straße nach links auf die TS3 in Richtung Grabenstätt einbiegen. Beim Einbiegen auf die Staatsstraße, übersah der Marwanger einen von links kommenden 29-jährigen Motorradfahrer und es kam auf dem Einmündungsbereich zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. 

Hierbei wurde der Traunsteiner schwer verletzt und kam nach der Erstbehandlung ins Klinikum Traunstein. Der Marwanger blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro. Laut Informationen von vor Ort erschwerte der gewaltige Sturm die Unfallaufnahme erheblich. 

Schwerer Unfall mit Motorrad bei Marwang 

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein/kaf/jg

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser