+++ Eilmeldung +++

Landgericht Nürnberg

Lebenslänglich wegen Polizistenmords für Reichsbürger

Lebenslänglich wegen Polizistenmords für Reichsbürger

Seilbahn-Katastrophe: Gedenken an Opfer

+
Angehörige gedenken mit einem Trauerzug an die Opfer der Katastrophe vor zehn Jahren.

Salzburg - Im österreichischen Kaprun haben rund 150 Menschen der Opfer der Seilbahnkatastrophe vor zehn Jahren gedacht.

Trauernde legten am Morgen Blumen und Kränze an der Gedenkstätte in unmittelbarer Nähe der Talstation nieder und zündeten Kerzen an. Einige Angehörige der Opfer seien mit Holzkreuzen zu der Gedenkveranstaltung gekommen, berichtete die österreichische Nachrichtenagentur APA.

Das bewegte uns in den Jahren 2000 bis 2009

An der Gedenkfeier nahmen auch der damalige Landesrettungskommandant Gerhard Huber und der Betriebsleiter der Gletscherbahnen, Günther Brennsteiner, teil. Zum Jahrestag des Seilbahn-Unglücks wurden auch einige Politiker erwartet.

Die Bilder des Jahrzehnts: 2000 - 2004

Der österreichische Bundeskanzler Werner Faymann, die Salzburger Landeshauptfrau Gabi Burgstaller und Kapruns Bürgermeister Norbert Karlsböck hatten ihr Kommen zugesagt.

dapd

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser