Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Nach Rückzug von Ex-Kanzler Kurz

Polit-Beben in Österreich hält an: Kanzler Schallenberg tritt zurück sobald Nachfolger feststeht

Polit-Beben in Österreich hält an: Kanzler Schallenberg tritt zurück sobald Nachfolger feststeht

Am Sonntagabend bei Gangkofen

Volvo Amazon wird bei Unfall zum Totalschaden - zwei Personen verletzt im Krankenhaus

Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
+
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.

Im Gangkofener Ortsteil Aurolfing ist es am Sonntagabend (24. Oktober) zu einem Unfall gekommen.

Update, 20.18 Uhr - Volvo wird bei Unfall zum Totalschaden

Am Sonntagabend missachtete der Lenker eines Ford Focus beim Abbiegen nach Gangkofen von der Bundesstraße 388 in die Eggenfeldener Straße die Vorfahrt eines Volvo Amazon aus dem Landkreis Freising. Grund hierfür dürfte die tiefstehende Sonne gewesen sein. Der Oldtimer und der Ford kollidierten im Kreuzungsbereich.

Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober

Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober.
Unfall bei Gangkofen am 23. Oktober. © fib/DG

Während der Oldtimer in die angrenzende Böschung geschleudert wurde, blieb der Ford auf der Fahrbahn liegen. Vom Rettungsdienst wurden zwei Personen behandelt und in naheliegende Krankenhäuser eingeliefert. Die Feuerwehren aus Panzing und Malling errichteten eine halbseitige Sperre der Bundesstraße, leuchteten die Unfallstelle aus und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf. Der Schaden am Volvo beläuft sich auf rund 10.000 Euro, der Ford Focus erlitt wirtschaftlichen Totalschaden. Beide Fahrzeuge wurden vom Abschleppdienst geborgen. Es kam zu geringen Verkehrsbehinderungen.

Erstmeldung

Gangkofen - Nach Angaben von vor Ort wurde der Lenker eines Oldtimers von dem Fahrer eines Ford Focus beim Abbiegen übersehen. Der Oldtimer landete daraufhin im Straßengraben. Die Bundesstraße 388 ist derzeit halbseitig gesperrt. Bei dem Zusammenstoß wurden nach weiteren Angaben von der Unfallstelle zwei Personen verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehren Panzing und Malling leiten Verkehr an Unfallstelle vorbei, nehmen auslaufende Betriebsstoffe auf und leuchten Einsatzstelle aus.

fgr/fib/DG

Kommentare