Fünf Beschuldigte wegen Mordvorwurfs vor Gericht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kempten - Am Dienstag hat ein Prozess um den Mord an einem jungen Mann begonnen. Insgesamt sind vier Männer und eine Frau vor dem Landgericht wegen gemeinschaftlichen Mordes und Beihilfe zum Mord angeklagt.

Zwei der mutmaßlichen Täter sollen den Verlobten der Mitangeklagten Ende Dezember nach einem Streit des Paares zusammengeschlagen haben. Die 22-Jährige schritt nicht ein und wimmelte mit einem Freund den von ihr alarmierten Rettungsdienst sogar ab. Ihr Verlobter starb wenig später an seinen schweren inneren Verletzungen. Erst dann riefen die Angeklagten erneut den Notarzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser