Freilassing/Salzburg

Unveränderte Kontrollen an der Grenze

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 11
Die Bundespolizei kontrolliert unverändert an der Grenze von Salzburg nach Freilassing. Täglich kommen über 2000 Flüchtlinge nach Deutschland.
2 von 11
Die Bundespolizei kontrolliert unverändert an der Grenze von Salzburg nach Freilassing. Täglich kommen über 2000 Flüchtlinge nach Deutschland.
3 von 11
Die Bundespolizei kontrolliert unverändert an der Grenze von Salzburg nach Freilassing. Täglich kommen über 2000 Flüchtlinge nach Deutschland.
4 von 11
Die Bundespolizei kontrolliert unverändert an der Grenze von Salzburg nach Freilassing. Täglich kommen über 2000 Flüchtlinge nach Deutschland.
5 von 11
Die Bundespolizei kontrolliert unverändert an der Grenze von Salzburg nach Freilassing. Täglich kommen über 2000 Flüchtlinge nach Deutschland.
6 von 11
Die Bundespolizei kontrolliert unverändert an der Grenze von Salzburg nach Freilassing. Täglich kommen über 2000 Flüchtlinge nach Deutschland.
7 von 11
Die Bundespolizei kontrolliert unverändert an der Grenze von Salzburg nach Freilassing. Täglich kommen über 2000 Flüchtlinge nach Deutschland.
8 von 11
Die Bundespolizei kontrolliert unverändert an der Grenze von Salzburg nach Freilassing. Täglich kommen über 2000 Flüchtlinge nach Deutschland.
9 von 11
Die Bundespolizei kontrolliert unverändert an der Grenze von Salzburg nach Freilassing. Täglich kommen über 2000 Flüchtlinge nach Deutschland.
10 von 11
Die Bundespolizei kontrolliert unverändert an der Grenze von Salzburg nach Freilassing. Täglich kommen über 2000 Flüchtlinge nach Deutschland.
  • schließen

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare