Friedrich: Mehr Personal für Bundespolizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich bei der Pressekonferenz am heutigen Donnerstag in München.

Berlin/Landkreis - Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich hat auf einer Pressekonferenz heute in München der Bundespolizei weiteres Personal zugesagt:

Lesen Sie den Artikel zu den Forderungen der Gewerkschaft der Polizei:

880 m² für die Bundespolizei

Wird Minister Friedrich verhandlungsbereit sein?

Die Bundespolizei (auch in unserer Region) bekommt auf absehbare Zeit zusätzliche Beamte. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich sagte der Bundespolizei in Bayern heute weiteres Personal zu. Wie schnell das Personal aufgestockt wird und um wie viele Beamte, das sagte Friedrich noch nicht.

O-Töne Friedrich:

o-ton1

o-ton2

Anfang der Woche hatten sich die Bundespolizei in unserer Region und die Gewerkschaft der Polizei beklagt: die Bundespolizei sei an der Grenze ihrer Belastbarkeit angekommen. Die Inspektion Rosenheim brauche anstatt der momentan 400 eher 600 Beamte, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft GdP.

Quelle: Bayernwelle Südost

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser