Beim Bergtierpark Blindham

Unfall: Bub und Kradfahrer schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Aying/Feldkirchen - Zwischen Feldkirchen und Großhelfendorf kam es am Sonntagmittag zu einem schweren Unfall. Ein VW-Bus krachte mit einem Motorrad zusammen.

Der Unfall ereignete sich auf der St. 2078 gegen 13.30 Uhr. Ein Kradfahrer war von Feldkirchen-Westerham kommend, war an der Abzweigung zum Bergtierpark Blindham mit einem ausfahrenden VW-Bus kollidiert. In diesem befanden sich unter anderem drei Kinder.

Neben dem schwer verletzten Kradfahrer wurde auch ein etwa 5-jähriger Bub offenbar erheblich verletzt. Die beiden Patienten wurden mit den Rettungshubschraubern Christoph 1 und Christoph München in Krankenhäuser transportiert. Die Feuerwehr Helfendorf unterstützte die medizinische Versorgung und übernahm die Verkehrsabsicherung.

Fotos vom Rettungseinsatz:

Bergtierpark Blindham: Unfall mit zwei Verletzten

Die St. 2078 war stundenlang nur eingeschränkt passierbar.

Th. Gaulke

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser