Schwerer Arbeitsunfall

Luftrettung in Eggstätt: 48-Jähriger von Stahlplatte verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Eggstätt - Montagvormittag, gegen 10.45 Uhr, ereignete sich im Gewerbegebiet Natzing ein schwerer Betriebsunfall bei dem ein 48-Jähriger Lkw-Fahrer schwer verletzt wurde.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war der Fahrer eines Gabelstaplers gerade dabei, eine größere Stahlplatte von einem Lkw abzuladen. Hierbei geriet der Lkw-Fahrer zwischen Stapler und Lkw. 

Die Stahlplatte traf ihn an der Brust/Bauchgegend und drückte ihn gegen den Lkw und Ladefläche. 

Der 48-Jährige wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Traunstein geflogen. Die Ermittlungen zur Unfallursache übernahmen Beamte der Polizeiinspektion Prien.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Prien

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser