Erster Härtetest für die Regenschirme

Landkreis - Der Herbst schickt seine Vorboten: Bis zum Donnerstagmittag warnt der Deutsche Wetterdienst vor "ergiebigem Dauerregen" in unserer Region.

Die Warnung wurde am Mittwochvormittag für die Stadt und den Landkreis Rosenheim sowie für die Landkreise Traunstein und Berchtesgadener Land herausgegeben.

In Staulagen könne sich der Dauerregen so weit verstärken, dass in den nächsten 24 Stunden sogar 50 bis 80 Liter pro Quadratmeter fallen können.

Der Wetterdienst warnt vor den möglichen Folgen, denn an Bächen und kleineren Flüssen kann es aufgrund der Regenmenge zu Überflutungen von Straßen kommen. Mehr Informationen dazu auf dem Hochwasserportal der Bundesländer. Auch könne es zu Erdrutschen kommen.

Pressemitteilung Deutscher Weterdienst

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser