Wo bitte geht‘s zum Marathon?

+
So sehen die gestohlenen Schilder aus.

Breitenbachtal - War es ein Festival-Gegner? Unbekannte Täter haben 10 Hinweisschilder zur Streckenführung des Mountainbike-Marathons in Bad Wiessee gestohlen.

Die Schilder waren in Bad Wiessee im Breitenbachtal entlang der Forststraße bis zur Höhenstrasse in Richtung Aueralm angebracht.

Der Schaden liegt etwa bei 100 Euro. So sehen die Schilder aus:

30cm x 30cm aus weißem PVC, orange Aufkleber mit den angebenen Strecken "B,C,D" und Richtungspfeilen. Die Hinweisschilder waren an bestehenden oder aufgestellten Holzstangen befestigt.

Der Veranstalter hat seit 30. Mai die Genehmigung, die Schilder anzubringen.

Die Polizei verdächtigt estival-Gegner, die aber nicht personifiziert werden können.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser