Auf der Straße hingeschlichen

Autofahrer mit über fünf Promille unterwegs

Straubing - Ein Autofahrer wurde in Niederbayern mit über fünf Promille am Steuer erwischt. Er fiel den Beamten durch seine langsame und vorsichtige Fahrweise auf.

Mit mehr als fünf Promille Alkohol ist ein Autofahrer in Niederbayern erwischt worden. Einer Streife sei seine langsame und überaus vorsichtige Fahrweise aufgefallen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Bei dem Alkoholtest wurde dann der extrem hohe Wert festgestellt. Dabei seien die Beamten erstaunt gewesen, wie sicher der sturzbetrunkene Mann noch auf den Beinen war, sagte ein Sprecher. Der 48-Jährige musste seinen Führerschein abgeben und erhielt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser