Auto am Sudelfeld abgestürzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Oberaudorf - Am Sudelfeld auf der B307 ist am Montag  gegen 14 Uhr ein Auto in einer Kurve von der Straße abgekommen und abgestürzt. Der Fahrer wurde schwer verletzt. *Polizeimeldung*

Bergwacht und Rettungskräfte retteten den 42-jährigen Fahrer aus dem Landkreis Miesbach aus dem VW Passat. Er wurde schwerstverletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Rosenheim geflogen.

Auf der deutschen Alpenstraße von Bayerischzell in Richtung Oberaudorf ist der Fahrer laut Informationen der Polizei bei km 6,5 ohne Fremdeinwirkung aus vorerst nicht bekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto durchbrach die Leitplanke und stürzte den in Abhang hinab. Das Fahrzeug blieb nach ca. 80 Meter liegen.

Die B307 musste zwischenzeitlich beidseitig gesperrt werden. Der total beschädigte Pkw wurde geborgen, hinsichtlich der Unfallursache wurde ein Gutachter eingeschaltet.

Auto am Sudelfeld abgestürzt

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Reisner

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser