Auto prallt gegen Baum: 42-Jähriger stirbt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Perfall - Bei Perfall ist ein Autofahrer gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer hatte keine Chance - er starb noch in seinem Fahrzeug. *Polizeimeldung* *NEU: Video*

Wie jetzt auch die Polizei bestätigte, war der 42-Jährige mit seinem Audi A3 gegen 16.30 Uhr aus Richtung Halfing kommend nach Eiselfing unterwegs. Rund einen halben Kilometer vor Perfall ist er aus noch ungeklärter Ursache nach links geraten und dort gegen einen Baum geprallt. Die Fahrerseite ist völlig zerstört, der Motor wurde rund 25 Meter weiter weg gefunden.

Der 42-Jährige aus dem Landkreis Rosenheim wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und verstarb.

Bilder von der Unfallstelle

42-Jähriger stirbt bei Unfall

Tödlicher Unfall bei Perfall

Laut Augenzeugen lagen an der Unfallstelle die Einzelteile des Autos bis zu 100 Meter verstreut: Der Aufprall gegen den einzigen Baum in der Nähe war so heftig, dass das Auto zurückprallte und erst 15 Meter weiter zum Stehen kam.

Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von rund 15.000 Euro.

Die Unfallursache sowie der genaue Unfallhergang sind noch unklar. Zur Klärung der Umstände wurde ein Gutachter an den Unfallort gerufen.

Die Straße zwischen Halfing und Eiselfing war für rund zweieinhalb Stunden komplett gesperrt.

Die Bergung und Umleitung wurde von der örtlichen Feuerwehr organisiert.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Barth

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser