Polizei Aschaffenburg bittet um Hilfe

Hilflos auf Parkbank angetroffen: Wer kennt diesen Mann?

+
Wer den Mann auf dem Foto kennt, wird dringend gebeten, sich unter Tel. 06021/857-2230 zu melden.
  • schließen

Aschaffenburg - Letzte Woche wurde in der Stadt ein hilfloser Mann auf einer Parkbank angetroffen. Seitdem versucht die Polizei, die Identität des Mannes zu klären. Dazu wurde jetzt ein Lichtbild veröffentlicht.

Die Polizei hat am Dienstag, den 10.September, im Stadtgebiet einen Mann angetroffen, der keine genauen Angaben zu seiner Identität machen konnte und orientierungslos wirkte. 

Die Polizei brachte den Mann auf die örtliche Dienststelle. Alle Maßnahmen zur Klärung der Identität sind allerdings ergebnislos verlaufen. Auch ein Abgleich mit Vermisstenfällen aus ganz Deutschland brachte keine Klärung.

Die Polizeiinspektion Aschaffenburg hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung zur Identität des Mannes. Der Mann wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 60 Jahre alt 
  • gepflegtes Erscheinungsbild 
  • Oberlippenbart 
  • Brillenträger 
  • gibt an mit Vornamen „Lutz“ zu heißen 
  • nannte mehrfach die Orte Bayreuth und Weißenburg 
  • gibt an, dass seine Partnerin „Ilse“ vor elf Jahren an Krebs verstorben sei

Wer den Mann auf dem Foto kennt, wird dringend gebeten, sich unter Tel. 06021/857-2230 zu melden.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT